Supermarkt und Einzelhandel

Viele Einzelhandelsgeschäfte verbessern ihre Arbeitsabläufe durch den Einsatz von RFID wie z.B. in der Inventarverwaltung, bei der Produktretoure, in der (Einbruch-)Diebstahlverhinderung, was vermehrt in die digitale Verwaltung Einzug hält. Allein durch das Scannen des Codes kann man leicht ersehen, ob die jeweiligen Informationen richtig oder falsch sind und die relevanten Informationen der Produkte auslesen. Mitarbeiter können den Versand-/Absatzweg von Produkten nachverfolgen sowie deren Rückläufer.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie ein Angebot?  Unter Kontakt steht Ihnen der Vertrieb gerne zur Verfügung.