Nutztierhaltung

RFID wird eingesetzt in der individuellen Nutztiererkennung und Nutztieraufnahme, sowie der automatischen Nutztierbestandszählung. Es kann nicht nur im In- bzw. Outdoor Tracking eingesetzt werden, sondern realisiert auch eine automatische Ermittlung, Aufnahme der Tierbestände und Analyse über das Wachstum der Tiere. Die Informationen werden direkt in das Tierhaltungssystem eingespielt. Bahnbrechend in der traditionellen Tierzuchthaltung in Kombination mit der bestehenden Tierzuchtsoftware.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot? Unser technischer Support steht Ihnen gerne unter Kontakt zur Verfügung.